• Anne

Glühwein

Da wir ja leider in diesem Jahr alle nicht auf den Weihnachtsmarkt gehen können, habe ich gestern Abend dann spontan entschieden, dass der Weihnachtsmarkt eben zu mir kommen muss. Natürlich hätte ich auch eine Flasche fertigen Glühwein öffnen können, aber ich wollte es es einfach selber ausprobieren und da ich am Freitag hier in Leipzig auch noch einen kleinen Gewürzladen entdeckt habe und mir Zimtstangen geholt habe, hatte ich ja alles dafür beisammen.


Zutaten:

1 Flasche Rotwein (am besten nehmt ihr trockenen Wein)

2 Orangenscheiben

2 Zimtstangen

3 Nelken

etwas Sternanis


Optional

Brise Zucker

Rum


Zubereitung:

Einfacher geht es eigentlich gar nicht :)

Hier tut alles zusammen in einen Topf und erhitzt den Wein langsam. Passt auf, dass er nicht anfängt zu kochen. Beim Kosten zwischendurch merkt ihr schon, ob geschmacklich etwas fehlt oder nicht. Ich habe zB etwas mehr Zimt und noch 1TL Zucker dazugetan und dann hatte ich auch den echten Glühweingeschmack.


Probiert es aus und berichtet gerne von euren Ergebnissen.

Habt einen schönen 3. Advent!



8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen